14. Mai: Mapungubwe National Park

Der Tag begann um 5 Uhr 30 mit dem Weckruf zum Morning-Gamedrive. Moment, da wollten wir doch gar nicht mit? Leider hat es die Dame, mit der wir das am Abend besprochen haben, nicht zu unserem Guide durchgestellt. Egal, die Nächte sind sowieso öfter von interessanten Geräuschen unterbrochen, da kommt es auf eine Unterbrechung mehr nicht an. Nach dieser Aktion haben wir dann auch gewusst, dass um 8 Uhr das Frühstück für uns noch nicht ganz fertig sein wird. Schliesslich war das auch ein Teil der Absprache und so kam es auch. Aber kein Problem, es wurde umgehend aufgedeckt und mit wenig Verzögerung haben wir gut gefrühstückt und sind gestärkt Richtung Mapungubwe National Park gestartet.

Unterwegs hat uns zum ersten Mal die Tracks for Africa Navi Software in Zusammenarbeit mit unserem Garmin Nüvi an den Rand der Orientierungslosigkeit gebracht. Noch 2km vor dem Ziel hat es uns 3h verbleibende Fahrtzeit ausgerechnet, uns in Musina vorgeschlagen, die 16km zur Grenze (der wichtigsten zwischen Südafrika und Simbabwe) zu fahren und dort zu wenden, damit wir in Musina links abbiegen können….. Irgendwann kamen wir dann am Parkeingang an. Dort den letzten freien Parkplatz bekommen und in der Schlange hintenangestellt. Und es dauerte und dauerte und dauerte, bis wir endlich einen Schlüssel und eine Beschreibung zur Unterkunft hatten.

Dann der Reinfall der Reise. Das „Restaurant“ ähnelt mehr einer Stadionimbissbude und hat leider so gut wie nichts an Vorräten. Und wir haben in Musina nicht groß eingekauft, weil wir uns auf das Restaurant verlassen haben. Bei Sanparks muss man da wohl vorsichtiger sein.

Kurz vor Sonnenuntergang haben wir noch einen Aussichtspunkt angefahren, von dem man den Zusammenfluss von Shashe (Grenzfluss Botswana-Simbawe) und Limpopo (Grenzfluss von Südafrika nach Norden) sieht. Leider war es den ganzen Tag bewölkt und die hat zum Abend noch zugenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.