Harris

06.07.2019

Das Wetter war wie immer, nicht ganz schlecht, aber weit entfernt von sonnig. Morgen ist Sonntag und da vieles dann geschlossen sein wird, sind wir erstmal Tanken gefahren. Auf den Inseln wird der Sonntag noch sehr ernst genommen.

Wir sind anschliessend nochmal die Straße Richtung Hushinish Beach gefahren, heute ganz ohne Nebel und haben an einem Parkplatz gestoppt, der der Ausgangspunkt zum „North Harris Eagle Observatory“ ist. Leider war das Wetter nicht so, dass sich die Adler gezeigt hätten, die Landschaft erinnert eher an das Hochgebirge und nicht an 50m über dem Meer. Auf den Wiesen stehen kleine Orchideen und andere Miniblumen. Die Marchaids (Blumenwiesen v.a. am Straßenrand) sind hier überall geschützt.

Auf dem Weg zum Adlerausblick, heute leider ohne Adler

Nach einem nicht ganz fettfreien Fish and Chips Lunch sind wir die sogenannte Golden Road entlang gefahren, eine Single Track Straße, die landschaftlich sehr schön ist.

An der Golden Road, Blick auf die Bucht vor Tarbert
Schafparkplatz
Es hat überall Bergseen, wirklich überall.

Wir kamen zu einem Radunfall dazu – für uns unvorstellbar, bei dem Wind zu radeln – aber auch das hätte schlimmer ausgehen können und wir konnten mit Desinfektionsspray und Papiertaschentüchern etwas aushelfen. Die junge Dame war aus der Ukraine und hatte schon den vierten Radeltag hinter sich.

Strand von Seilebost

Nachdem wir uns heute abend als Nachtisch eine Isle of Harris Gin and Tonic Cheesecake gegönnt haben, ist die maximale Kalorienanzahl für diesen Tag voraussichtlich erreicht.

Man kann hier überall den Harris Tweed kaufen in tollen Farben. Harris Tweet ist sozusagen der Exportschlager, gemacht aus der Wolle der Schafe, zentral gewaschen, gefärbt und gesponnen und dann in „privaten“ Webezimmern zu Stoff gewebt. Outlets sind überall. Man könnte so vieles kaufen ….

Am Abend dann noch dieses Bild:

Sonnenuntergang am Pairc an T’Strath

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.